Azimo visits Jollibee

Azimo besucht Jollibee

Auf die Frage, wie sie ihren ersten Ausflug zu Jollibee zusammenfassen, reichten die Antworten unseres Teams von 🚀 bis 💫. Aufgefordert, ihre Emojis zu ergänzen, fielen Worte wie “lecker”, “köstlich” und “großartig”. Lies weiter, um mehr über Jollibee zu erfahren und schau dir die Highlights von Azimos erstem Jollibee-Ausflug an.  

Was ist Jollibee?

Jollibee ist eine Fast-Food-Restaurantkette, die für ihr frittiertes Hähnchen bekannt ist, aber auch eine vielseitige Auswahl an philippinischer Küche anbieten. Jollibee wurde 1978 in Quezon City gegründet, kam aber erst vier Jahrzehnte später an die britische Küste. Aber es war nicht das erste Jollibee außerhalb der Philippinen. In der Tat breitete sich das Jollibee-Franchise in 24 anderen Ländern und Gebieten aus, darunter auch in den Vereinigten Staaten:

Und das Jollibee-Universum expandiert weiter. Durch die Pandemie verzögert, schafften es einige Mitglieder des Azimo-Marketingteams (Adam, Alex, Irene, Harj, Matt und Narcis) schließlich nach Earl’s Court in London, um den Flagship-Store von Jollibee zu besuchen. 

Die Mahlzeit

Anstatt dir einen Bericht über jeden einzelnen Bissen zu geben, lassen wir lieber diese Bilder die Geschichte erzählen. Im Folgenden findest du eine Auswahl von Schnappschüssen des Nachmittags.

Bildunterschrift: Order, order! Adam und Narcis geben sich die Ehre. 

Bildunterschrift: Prost, Leute! Vorfreude auf das Essen und ein Eistee für Matt. 

Bildunterschrift: Links: Narcis setzt sich mit dem Spicy Chicken Burger auseinander. Ein mariniertes Hühnchenfilet in einer feurigen Panade, serviert mit einer Sriracha-Mayonnaise. Rechts: Harj überlegt, ob er zu seinen Jolly Spaghetti nach einem Löffel oder einem Hot-Dog-Brötchen fragen soll. Es ist ein Lieblingsgericht und wird mit Hot-Dog-Stücken und geschmolzenem Käse belegt.

Nachtisch

Während sich das Team für Mango-Kokos-Eisbecher entschieden hat, bevorzugst du vielleicht etwas Lektüre nach dem Essen. Glücklicherweise haben wir jede Menge Artikel über die Philippinen, darunter:

Wenn du nach weiteren Optionen für die philippinische Küche in Großbritannien suchst, sind die folgenden Restaurants einen Versuch wert:

Lade dir die Azimo-App auf OS oder Android herunter, um loszulegen.