Frau schickt Geld in die Dominikanische Republik

Geld in die Dominikanische Republik senden

Erfahre alle Tipps und Infos zum schnellen und sicheren Senden von Geld in die Dominikanische Republik In diesem Leitfaden beantworten wir all deine Fragen und erklären Schritt für Schritt, wie du Überweisungen in die Dominikanische Republik vornehmen kannst.

Geld aus Spanien in die Dominikanische Republik senden

Die Dominikanische Republik ist eine der wichtigsten Wirtschaftsgrößen in Zentralamerika und der Karibik. Ihre enge Beziehung zu Spanien ergibt sich aus den historischen und kulturellen Gemeinsamkeiten beider Nationen.

Der riesige Atlantische Ozean, der die beiden Länder trennt, stellt oftmals eine große Barriere für die Dominikaner dar, die in Spanien leben. Die Entfernung von mehreren Tausend Kilometern, die sie von ihren Lieben trennt, verstärkt das Heimweh.

Viele finden Trost in einer so einfachen Handlung wie dem Versenden von Geld. Eine Überweisung zwischen Familienmitgliedern ist mehr als eine finanzielle Transaktion: Es ist eine Geste der Liebe.

Wenn du also von Spanien aus Geld in die Dominikanische Republik senden möchtest, solltest du dazu einen Anbieter suchen, der folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Schnell.
  • Sicher.
  • Günstig.
  • Einfach nutzbar.

Der Dominikaner ist bekannt für seine Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen. “Donde quiera que lo tiren cae parado“ (dt. Wo auch immer es ihn hin verschlägt, dort bleibt er) wie die hiesigen Weisen umgangssprachlich sagen würden. Bei Azimo passen wir uns dir an. Erstelle dein Konto und profitiere von zwei gebührenfreien Überweisungen in die Dominikanische Republik.

Kann ich Geld online in die Dominikanische Republik senden?

Selbstverständlich. Alle führenden Überweisungsdienste auf dem Markt bieten ihren Kunden Online-Überweisungen an.

Auch die meisten Banken bieten ihren Kunden mittlerweile diese Option an. Aber Vorsicht, wir haben in einem vorhergehenden Artikel beschrieben, warum du den Online-Versand von Geld nicht über deine Bank abwickeln solltest.

Wie viel kostet das Versenden von Geld in die Dominikanische Republik?

Agenturen für Geldüberweisungen in die Dominikanische Republik verlangen in der Regel hohe Provisionen für jede Überweisung, die du tätigst.

Achte deshalb auf folgende Dinge:

  • Der Wechselkurs, den sie anbieten: der Wechselkurs ist das Wertverhältnis zwischen zwei Währungen. Vertraue einer App, die dein Geld und das Geld deiner Lieben wertschätzt.
  • Die Tarife, die pro Sendung aufgeschlagen werden: Es ist wichtig, dass du die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Unternehmens gründlich überprüfst. Suche nach einem Dienst, der eine einmalige Gebühr für Überweisungen erhebt. 

Azimo ist ein Überweisungsanbieter, der sich um seine Kunden kümmert. Ein Beweis dafür ist, dass Azimo seine neuen Benutzer mit zwei Überweisungen zum Nulltarif belohnt. Azimo erhebt dann eine einzige faire und transparente Gebühr für das Senden von Geld. 

Zudem bietet Azimo den besten Wechselkurs von Euro zu dominikanischen Pesos. Der Wechselkurs vom Euro zum dominikanischen Peso beträgt zum heutigen Datum bei Azimo 1 EUR = 68,97 DOP.

Mit Western Union Geld in die Dominikanische Republik senden

Western Union gilt als sehr zuverlässiger Überweisungsdienstleister. Bei Geldüberweisungen in die Dominikanische Republik musst du die Rentabilität und Flexibilität der Operation in Betracht ziehen. In diesem Fall verliert Western Union gegenüber seinen Konkurrenten.

Der von Unternehmen wie Azimo angebotene Kundendienst macht den Unterschied.

Mit Azimo kannst du Geld in die Dominikanische Republik senden:

  • Auf ein Bankkonto: Zahle mit deiner Kredit- oder Debitkarte und sende das Geld direkt auf das Konto des Empfängers. Die Überweisung wird innerhalb von maximal 24 Stunden an ihrem Bestimmungsort eintreffen.
  • Zu einer von mehr als 500 Abholstellen: Dein Empfänger holt das Geld ab.
  • Inklusive Aufladen von Prepaid-Karten: Sofortiges Aufladen von Guthaben auf den mobilen Geräten von Freunden oder Familie.

Mit Caribe Express Geld in die Dominikanische Republik senden

Überweisungen mit Caribe Express werden empfohlen, wenn du Geld von einem Ort in der Dominikanischen Republik zu einem anderen Ort in der Dominikanischen Republik senden möchtest. Das Unternehmen unterhält mehr als 170 Büros im ganzen Land und bietet einen kostenlosen Heimservice. 

Aus folgenden Gründen ist es jedoch nicht deine beste Option, wenn du Geld ins Ausland senden möchtest:

  • Die Überweisungskosten sind hoch: die Gebühr beträgt 10 USD (Dollar) an Fixkosten für Überweisungen zwischen einem und 150 USD. Ab 151 USD werden 6 % des Gesamtbetrages als Gebühr berechnet. 
  • Online-Zahlungen sind nicht möglich: Um Geld zu senden oder zu empfangen, musst du dich an eines ihrer Büros wenden. Falls du dich im Ausland befindest, musst du für Überweisungen einen anderen Anbieter benutzen. Dein Empfänger kann dann den Endbetrag über Caribe Express erhalten.
  • Das Senden und Empfangen von Geld ist begrenzt: Caribe Express erhält Geld aus 11 Ländern des amerikanischen Kontinents und 6 europäischen Ländern. Sendungen sind nur in die Vereinigten Staaten, nach Haiti, Puerto Rico, auf die Karibischen Inseln und nach Spanien möglich. 

Die einfachste Methode, Banküberweisungen von Spanien in die Dominikanische Republik zu tätigen

Wenn du auf der Suche nach einer App bist, die dir Schnelligkeit und Sicherheit garantiert, um Geld in die Dominikanische Republik zu senden, dann hast du Glück.

Azimo bietet dir die Möglichkeit, internationale Überweisungen in die Dominikanische Republik sofort durchzuführen. Probiere es selbst aus. Registriere dich, versende Geld und dein Empfänger wird es sofort oder innerhalb einer Stunde erhalten. 

Zudem ist dabei dein Geld dank unserer Datenverschlüsselungstechnologie zuverlässig geschützt

Azimos Verpflichtung gegenüber den arbeitenden Menschen zeigt sich in seinen Taten, nicht nur in Worten. Gemäß dem unabhängigen Vergleichsdienst Monito ist Azimo eines der Online-Systeme, das seinen Benutzern die besten Preise bietet. 

Azimos mobile App ist für Android und iOS verfügbar und dabei sehr einfach zu benutzen. Lade die App herunter, melde dich bei deinem Konto an und kontrolliere deine Operationen von deinem Smartphone aus. 

Azimo ist der schnellste und kostengünstigste Service für Geldüberweisungen in über 200 Länder und Gebiete weltweit. Melde dich in nur zwei Minuten an und erledige gleich deine Überweisungen. Melde dich bei Azimo an und profitiere von den zwei ersten kostenlosen Überweisungen (fünf, wenn du ein verifiziertes Handelsunternehmen bist).